schlank werden und bleiben – ohne Diaet

November 4, 2008 at 11:43 am 1 Kommentar

Was ist Ihr individueller Schluessel zum Abnehmen?

Was hindert Sie, Ihr Ziel zu erreichen? Was bringt Sie dazu, zu viel, zu schnell oder nebenbei zu essen?

Wenn Sie nach innen spüren und lauschen, hört sich das vielleicht so an: „MMmmmm, lecker, kaltes Büffet! Da können wir ja mal ordentlich zuschlagen!“ Und wenn dann auch noch eine andere Stimme bekräftigt: „Man gönnt sich ja sonst nichts!“ und Ihr Sicherheits-Anteil nach dem Motto vorgeht: „Was man hat, das hat man!“, wenn Ihr Perfektions-Anteil völlig abgedrängt ist und vor Frust mit den Zähnen knirscht, weil Sie – wieder mal – vom graden Weg zum Ziel abgewichen sind, dann bleiben Ihre guten Vorsätze zunächst auf der Strecke.

Wie Sie Ihre eigene – noch – unentdeckte Innenwelt kennenlernen und statt innerem Widerstreit die Zustimmung aller Ihrer Persönlichkeitsanteile gewinnen, das erfahren Sie mit der Alpha-Swing-Methode(R).  Die Methode basiert auf dem NLP (Neurolinguistisches Programmieren), einem erfolgreichen Kurzzeit-Coaching.

Mehr dazu in einem kostenlosen Email-Kurs unter:www.schlank-im-schlaraffenland.de

Lesen Sie auch mein Buch: „Das Schweigen der Lämmlein – So zähmen Sie die inneren Stimmen, die Sie zum Essen verführen“

Advertisements

Entry filed under: Uncategorized.

Abnehmen und schlank bleiben Warum ist es so schwierig abzunehmen?

1 Kommentar Add your own

  • 1. http://www.abnehmen-diaet-tipps.de/  |  November 24, 2008 um 9:45 am

    Grundsätzlich sind Diäten in erster Linie Killer der guten Figur, anstatt dass sie sie einem zurückbringen. Je mehr Diäten der Mensch durchführt, desto dicker wird er meist unter dem Strich. Aus diesem Grund ist es am besten, sich dauerhaft mit der Ernährung und der Bewegung zu beschäftigen. Nur so kann man zu einer guten Figur kommen und sie auch behalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Aktuelle Beiträge


%d Bloggern gefällt das: